Die Insel São Jorge

São Jorge ist eine Insel auf den Azoren. Es ist ein ruhiger Zufluchtsort vor der Hektik des Festlandes. Hier sind Sie von wunderschöner Natur und authentischer lokaler Kultur umgeben.😍 Entdecken Sie den Charme von São Jorge und genießen Sie die atemberaubende Aussicht. In diesem Artikel teilen wir die unterhaltsamen Aktivitäten, schönen Spaziergänge und guten Unterkünfte auf der Insel.

São Jorge ist eine der kleineren Inseln der Azoren. São Miguel, Faial, Flores und Terceira sind einige der Hauptinseln des portugiesischen Archipels. Auch Inselhopping kann man hier genießen!🤩

Die Insel São Jorge

Alles über São Jorge

Beginnen wir mit ein paar interessanten Fakten über São Jorge. Mit einer Fläche von etwa 246 Quadratkilometern ist sie eine der vielen wunderschönen Inseln, die die Azoren zu bieten haben. Insgesamt ist São Jorge 54 Kilometer lang und 6 Kilometer breit. Die Insel wurde erstmals 1439 vom portugiesischen Entdecker Diogo de Silves entdeckt. Die Insel hat etwa 9.000 Einwohner und die charmante Stadt Velas dient als Hauptstadt. Die Einheimischen feiern jedes Jahr verschiedene Feste und Veranstaltungen, darunter das traditionelle religiöse Fest zu Ehren von São Jorge am 23. April. Im Juli findet die Semana Cultural das Velas statt. Dies ist ein Fest der Kultur.  

Wussten Sie, dass São Jorge Teil des Azorendreiecks ist? Zusammen mit Faial und Pico bildet es ein Dreieck im portugiesischen Archipel.🏝️

Was São Jorge wirklich einzigartig macht, sind seine Landschaften. Die Insel zeichnet sich durch hohe Klippen, ausgedehnte grüne Hügel und beeindruckende Täler aus, die sich bis zum azurblauen Meer erstrecken. Diese einzigartige Kombination der Elemente macht es zu einem Paradies für Naturliebhaber und Abenteurer

Aktivitäten auf São Jorge

Caldeira de Santo Christo

Ein Highlight von São Jorge ist die bezaubernde Caldeira de Santo Cristo. Dies ist eine Kombination aus einer Lagune und einem geschützten Naturschutzgebiet. Hier werden Sie mit atemberaubenden Ausblicken und der Möglichkeit, seltene Vögel und andere einheimische Tiere zu beobachten, belohnt. Wanderer können auch die verschiedenen Wanderwege genießen, die sich durch diese Gegend schlängeln.🌿

Fajas

Eines der faszinierendsten Merkmale von São Jorge sind die „Fajãs“. Dabei handelt es sich um flache Landzungen am Fuße steiler Klippen. Die beliebtesten Fajãs sind Fajã dos Vimes und Fajã de Alem. Diese sind während Ihres Besuchs auf der Insel sehr zu empfehlen. Der fruchtbare Boden, die üppige Vegetation und die friedliche Umgebung machen sie zu einem Muss. Diese Fajãs können oft über Wanderwege erreicht werden. Später in diesem Artikel erzählen wir Ihnen mehr über das Wandern auf São Jorge. 

Natürliche Wärmequellen

Natürlich ist die Insel auch mit natürlichen Wärmequellen gesegnet. Das ist wunderbar zum Entspannen und viele Menschen glauben, dass es auch eine heilende Wirkung auf Körper und Geist hat.  

  • Piscina Natural Simao Dias: Dit is een geweldige warmwaterbron!! 😍 Het brengt echte ontspanning te midden van prachtige rotsformaties en een weelderige omgeving. Het water is kristalhelder en ligt heel romantisch tussen vulkanische rotswanden.
    Je maakt er een kleine hike naartoe met mooie uitzichten en een waterval. Sommige mensen vinden dit dé mooiste natuurlijk warmwaterbron van de Azoren. Voor ons staat hij ook zéker in de top 3. Aanrader dus!
    Tip: het kan handig zijn om hier waterschoenen te dragen. 📍 Hier vind je de exacte locatie.
  • Piscinas Naturais da Preguiça: Deze baden zijn niet alleen een plek om te ontspannen, maar ze bieden ook een spectaculair uitzicht op de kustlijn. Deze warmtebron ligt vlakbij Arco Natural de Velas. Dit is een natuurlijke boog, ontstaan uit lavastenen. Indrukwekkend om te zien en leuk om foto’s bij te maken! 📸

Die schönsten Wasserfälle

Cascata Pequena ist einer der vielen wunderschönen Wasserfälle, die São Jorge zu bieten hat. Der Wasserfall liegt an der Nordküste von São Jorge. Es ist von üppiger Vegetation und wunderschöner Natur umgeben. Das klare Wasser stürzt von einer felsigen Klippe in ein natürliches Becken. Hier können Besucher schwimmen und entspannen.😊

Cascata Pequena ist über einen Wanderweg von der nahegelegenen Straße aus erreichbar. Der Wanderweg führt zur Fajã de Santo Cristo, auf halber Strecke passieren Sie den Wasserfall. Es ist ein relativ einfacher Spaziergang, aber gutes Schuhwerk ist kein unnötiger Luxus. 
📍 -> Sehen Sie sich hier den genauen Standort auf Google Maps an

Tipp! Vergessen Sie nicht, Ihre Badebekleidung zu den Wasserfällen mitzubringen. Besonders in den heißen Sommermonaten kann man sich hier abkühlen.☀️

Die Insel São Jorge ist für ihre Fülle an beeindruckenden Wasserfällen bekannt und Cascata do Cruzal ist ohne Zweifel einer von ihnen. Der Wasserfall liegt auf der Nordseite von São Jorge, versteckt in einem üppigen Tal. Das kühle Wasser lädt zu einem erfrischenden Bad ein und bietet an heißen Tagen eine willkommene Abwechslung von der Hitze. 

Sie brauchen keinen langen Spaziergang, um Cascata do Cruzal zu bewundern. Das Auto kann auf dem dazugehörigen Parkplatz abgestellt werden und schon nach nur 200 Metern sind Sie an diesem beeindruckenden Wasserfall. Der Parkplatz ist deutlich an der Hauptstraße ausgeschildert.  
📍 -> Sehen Sie sich hier den genauen Standort auf Google Maps an

Café Nunes

Ein Besuch in São Jorge ist ohne einen Stopp im Café Nunes nicht vollständig. Hinter dem Café befindet sich eine Kaffeeplantage. Dies ist die einzige Plantage in ganz Europa.😯 Es ist möglich, hier eine kurze Tour zu machen und natürlich den köstlichen Kaffee zu kaufen. Dieses gemütliche Café bietet lokale Köstlichkeiten. Darüber hinaus ist es ein idealer Ort zum Entspannen nach einem erlebnisreichen Tag. 

📍 Fajã dos Mumm,138 

Käsefabrik Sao Jorge

Eines der bekanntesten Produkte von São Jorge ist der „Queijo São Jorge“. Dies ist ein köstlicher Käse, der für seinen Geschmack und seine Textur bekannt ist. Sind Sie ein echter Käseliebhaber?🧀 Dann besuchen Sie die Käsefabrik São Jorge, auch bekannt als Uniqueijo. Entdecken Sie hier die jahrhundertealten Traditionen der Käseherstellung auf der Insel. Hier können Sie an einer Käseverkostung teilnehmen und mehr über den Herstellungsprozess erfahren. 

Ponta dos Rosais

Ponta dos Rosais ist aufgrund des Leuchtturms auch von historischer Bedeutung. Der Leuchtturm Ponta dos Rosais ist seit mehr als einem Jahrhundert ein Leuchtturm für Segler, die auf den Azoren segeln. Der Leuchtturm wurde 1878 erbaut. Seitdem spielt er eine entscheidende Rolle für die Sicherheit des Seeverkehrs in der Region. Es liegt an der westlichsten Spitze der Insel. Dieser Ort strahlt Ruhe und Schönheit aus. Der Panoramablick wird Sie begeistern. Bei schönem Wetter können Sie sogar die Nachbarinseln Faial, Graciosa und Pico sehen. 

Pico da Esperanca

Für den abenteuerlustigen Wanderer und Naturliebhaber ist der Pico da Esperança ein Ziel, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Dies ist der höchste Punkt der Insel und bietet einen weiten Blick auf São Jorge. Der Gipfel des Berges ist nicht weniger als 1053 Meter hoch!😯 Es ist ein wunderschöner Ort, um die unberührte Natur zu genießen und auf gut ausgebauten Wegen zu wandern. 

Aussichtspunkte auf São Jorge

Einer der bezauberndsten Aussichtspunkte von São Jorge ist Miradouro da Fajã do Ouvidor. Dieser spektakuläre Aussichtspunkt bietet Reisenden einen atemberaubenden Panoramablick auf einen der malerischsten Orte der Insel, die Fajã do Ouvidor. Es liegt an der Nordküste von São Jorge. Dieser Aussichtspunkt gilt auch als einer der Höhepunkte der Insel. Es ist ein Muss für jeden, der die wahre Schönheit der Insel erleben möchte. 

Der Aussichtspunkt ist mit dem Auto leicht zu erreichen und es gibt deutliche Schilder, die Ihnen den Weg weisen. Es ist ein toller Zwischenstopp während der Erkundung von São Jorge und bietet eine willkommene Gelegenheit zum Entspannen während der Reise.

Tipp! Es wird empfohlen, diesen Aussichtspunkt bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang aufzusuchen, um die schönste Aussicht zu genießen!😍

São Jorge ist mit vielen atemberaubenden Aussichtspunkten gesegnet, aber der Miradouro da Ponta dos Rosais ist zweifellos einer der epischsten. Auch vom höchsten Punkt der Insel, dem Pico da Esperança, hat man eine tolle Aussicht. 

Wanderungen auf São Jorge

Faja de Alem (PRC05 SJO)

Dies ist die ideale Wanderung für Wanderbegeisterte. In knapp 10 Kilometern können Sie durch die wunderschöne Natur der Insel und die berühmten Fajãs wandern. Sie beginnen auf einer Regionalstraße, wandern aber bald durch ein Naturschutzgebiet, in dem Sie viele Vögel beobachten können. Im Durchschnitt dauert die Wanderung 2,5 Stunden. Es handelt sich um einen Rundweg.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Route + Wegbeschreibung

Fajã dos Mumm (PR09 SJO)

Diese Wanderroute führt durch grüne Hügel und zerklüftete Küsten. Sie sind umgeben von atemberaubenden Klippen und dem riesigen Ozean. Die Route ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Wanderer geeignet. Darüber hinaus bietet es auch die Möglichkeit, das lokale Leben in Fajã dos Vimes kennenzulernen. Einige Bewohner leben noch hier. Die Wanderung ist nur 3,1 Kilometer lang, es gibt jedoch einige Höhenunterschiede. Nach durchschnittlich 1,5 Stunden liegt der Endpunkt an einer malerischen Kirche.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Route + Wegbeschreibung

Serra do Topo (PR01SJ) – Beliebte Wanderung!

Dies ist eine der beliebtesten Wanderungen auf São Jorge. Von Serra do Topo aus wandern Sie zur wunderschönen Caldeira do Santo Christo. Von hier aus geht die Route weiter nach Fajã dos Cubres. Insgesamt ist die Strecke knapp 10 Kilometer lang und dauert durchschnittlich 2,5 Stunden. Es gibt einen Höhenunterschied, aber wenn Sie die Route wie beschrieben gehen, geht es hauptsächlich bergab. Sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Wanderer können diese Wanderung machen.  

Hier finden Sie weitere Informationen zur Route + Wegbeschreibung

Verbringen Sie die Nacht auf São Jorge

Caldeira Gästehaus

Möchten Sie weniger als 100 Meter vom Atlantik entfernt übernachten? Hier ist es möglich! Die Unterkunft liegt mitten in einem wunderschönen Naturschutzgebiet. Abends besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit den anderen Gästen zusammen zu sitzen und zu essen. Surfer können die Surfbretter nutzen und es gibt viele Möglichkeiten für Spaziergänge. Naturliebhaber werden sich hier pudelwohl fühlen. Die Zimmer sind komfortabel eingerichtet. Haben wir schon erwähnt, dass die durchschnittliche Bewertung auf Booking.com bei 9,6 liegt?! 

Diese Unterkunft erhält auf Booking.com eine 9,6
–> Verfügbarkeit und Preise hier ansehen

Kuanza Naturerlebnis 

Dies ist einer der einzigartigsten Orte auf São Jorge und wurde von vielen Reisenden vor Ihnen besucht. Es wird auch als verstecktes Juwel bezeichnet. 💎Vom Schwimmbad aus haben Sie einen phänomenalen Blick auf die Berge und das Meer. Entspannen Sie sich in der Sauna, genießen Sie die Natur auf der Terrasse und lassen Sie sich von den Besitzern verwöhnen. Es stehen Zimmer und Apartments zur Verfügung, in denen sowohl Paare als auch Familien einen wunderbaren und unvergesslichen Aufenthalt genießen können. 

Diese Unterkunft erhält auf Booking.com eine 9,5
–> Verfügbarkeit und Preise hier ansehen

Günstigere Hoteloptionen auf Sao Jorge

Hotel os Moinhos 

Mit der Lage in Velas befinden Sie sich in einer erstklassigen Lage. Sie haben einen Blick auf den höchsten Berg der Azoren und bei klarem Wetter sind auch die Inseln Pico und Faial zu sehen. Das Hotel besteht aus allerlei kleinen Chalets, sodass es hier nicht an Privatsphäre mangelt. Die Zimmer haben eine warme Ausstrahlung und sind komplett ausgestattet. Es wird ein sehr gutes Frühstück serviert und auch abends kann man hier leckere Gerichte genießen. Im dazugehörigen Garten gibt es einen Swimmingpool und von hier aus können Sie die schönsten Sonnenuntergänge genießen. 

Diese Unterkunft erhält auf Booking.com eine 8,8
–> Verfügbarkeit und Preise hier ansehen

Casa d’Avó Gästehaus und Apartments 

Nur 5 Kilometer vom Flughafen São Jorge entfernt genießt dieses Hotel eine wunderschöne Lage. Die Zimmer sind ansprechend und modern eingerichtet. Von der Terrasse aus haben Sie einen Blick auf die Insel Pico und können die Ruhe und Weite genießen. Es gibt sogar einen Grillplatz. In der Unterkunft besteht die Möglichkeit, Fahrräder und Wassersportartikel zu mieten. Es ist ein idealer Ort für Paare, es stehen aber auch Familienzimmer zur Verfügung und es ist für Behinderte leicht zugänglich. 

Diese Unterkunft erhält auf Booking.com eine 9,6
–> Verfügbarkeit und Preise hier ansehen

Marficas Hostel 

Dies ist der perfekte Ort, wenn Sie nicht über ein endloses Budget verfügen, aber auch, wenn Sie mit einer Gruppe die Azoren besuchen. Es hat eine ideale Lage in Bezug auf Velas, den Flughafen und die Fähre. Es stehen Privatzimmer sowie Mehrbettzimmer mit Etagenbetten zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es einen privaten Parkplatz, eine Gemeinschaftsküche und die Sonnenliegen stehen bereit, um das schöne Wetter zu genießen.  

Diese Unterkunft erhält auf Booking.com eine 9,3
–> Verfügbarkeit und Preise hier ansehen

Wie komme ich nach São Jorge?

Mit dem Flugzeug auf die Azoren zu reisen ist kein Problem. Allerdings gibt es keinen Direktflug von den Niederlanden auf die Insel. Um nach São Jorge zu gelangen, muss man in der Regel umsteigen. Mit einer Flugzeit von ca. 4 Stunden aus den Niederlanden landen Sie zunächst auf der Insel São Miguel. Von der Hauptstadt Ponta Delgada aus können Sie dann einen Inlandsflug nach São Jorge nehmen. Dies dauert etwa eineinhalb Stunden. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, von Lajes auf Terceira nach São Jorge zu fliegen. Dieser Flug dauert nur eine halbe Stunde. 

Darüber hinaus verkehren Fähren zwischen den Inseln der zentralen Azorengruppe. Von Faial aus können Sie in etwa 1 Stunde und 20 Minuten nach São Jorge segeln. Von Pico aus dauert die Überfahrt nur 30 Minuten. Für Abenteuerlustige gibt es auch die Möglichkeit, von Terceira aus eine 2,5-stündige Fahrt nach São Jorge zu unternehmen. 

Tipp! Die verschiedenen Inseln sind durch Fähren und Fähren auf den Azoren verbunden. 🛥️

Häufig gestellte Fragen zu São Jorge

Wie viele Tage empfehlen Sie einem Aufenthalt in São Jorge? 

Wenn Sie auf São Jorge bleiben möchten, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu erkunden und das Angebot der Insel zu genießen, empfehlen wir Ihnen, mindestens 4 bis 5 Tage zu bleiben. Dies gibt Ihnen reichlich Gelegenheit, Spaziergänge zu unternehmen, am Meer zu entspannen, die lokale Küche zu probieren und einige kulturelle Sehenswürdigkeiten zu erkunden.  

Wann ist die beste Reisezeit für São Jorge? 

Die beste Reisezeit für São Jorge ist im Allgemeinen der Frühling (April – Juni) und der Sommer (Juli – August). In diesen Monaten sind die Temperaturen angenehm und die Natur zeigt sich von ihrer schönsten Seite. Es gibt grüne Landschaften und bunte Blumen blühen. Suchen Sie Ruhe und Frieden? Dann sind die Herbstmonate eine gute Wahl. Es herrschen angenehme Wetterbedingungen und weniger Menschenmassen. Auch im Winter ist diese Insel ein schöner Ort.😊